Ein Wintersalat, gesund = lecker

Wintersalat

Lecker muss nicht immer gleich ungesund sein.

Im Hause JolieMauli ist seit 3 Wochen Diät angesagt. Wir beide sind riesige Schleckermäuler und haben einfach entschieden, die süßen Getränke und Süßigkeiten einfach komplett wegzulassen und auf gesunde Ernährung umzustellen.

Wenn ihr auch Fan von leckeren Salaten seid, dann wird euch dieser Salat schmecken.

Wintersalat2

Rezept für ca. 2 Portionen:
Kerne aus einem Granatapfel
100 g Pinienkerne
Feldsalat (ich kauf immer den aus der Tüte)
5 EL Olivenöl
2 EL Balsamico
Salz & Pfeffer
wer möchte Hähnchenbrust oder Schafskäse

1. Die Pinienkerne ohne Öl in einer kleinen Pfanne anbraten.
2. Granatapfelkerne, Olivenöl und Balsamico in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Feldsalat und Pinienkerne hinzufügen, umrühren, fertig.

Wintersalat3

Ich hätte jetzt eigentlich Lust auf Sommer, ihr auch?
Leider schneit es seit ca. 2 Stunden schon wieder kräftig und das haben uns natürlich die Wetterfrösche verschwiegen.

Alles Liebe
Nicola

P. S. habt ihr meine neue Serviette entdeckt? Die ist von Greengate und die hab ich in so einem kleinen Laden bei uns um die Ecke gekauft. Ich bin verliebt.

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s