Nektarinen-Frischkäse-Tarte – oder ein letzter Sommergruß

Ja auch ich kanns nicht mehr leugnen – der Herbst kommt mit großen Schritten.
Bevor ich aber komplett melancholisch werde will ich euch noch meine leckere Sommertarte präsentieren.
Das Rezept habe ich bei Zucker, Zimt und Liebe entdeckt und ein wenig abgewandelt.

Zutaten für eine 26er Tarte-Form:
Mürbteig:
250 g Mehl
40g gemahlene Mandeln
90 g Puderzucker
2 Messerspitzen Salz
150 g kalte Butter in Stücken
1 Ei (Größe M)

Für die Füllung:
200 g Frischkäse
150g Crème Fraiche
4 EL Puderzucker
frisches Sommerobst, am besten direkt vom Markt

Zubereitung:
1. Mehl, Mandeln, Puderzucker und Salz vermischen.
2. Die Butterstücke zu dem Mehl-Mandel-Salz-Gemisch geben und mit den Händen kneten, bis kleine Krümel entstehen.
3. Das Ei hinzufügen und zügig zu einem glatten Teig verkneten.
4. Eine Kugel formen und in Folie verpackt in den Kühlschrank legen für mind. eine Stunde.
5. Nach der Kühlzeit den Teil auf etwas Mehl ausrollen (etwas größer als die Tarteform).
6. Die Tarteform leicht fetten.
7. Den Teig in die Form legen, leicht andrücken und den überstehenden Teig entfernen.
8. Die Form samt Teig für eine weitere halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
9. Teigboden mit einer Gabel oft einpieksen und im Backofen bei ca. 190°C Ober- und Unterhitze 15-20 Minuten lang backen.
10. Den Teig richtig auskühlen lassen. (am besten 2 – 3 Stunden)

11. Den Frischkäse, die Crème Fraiche und den Puderzucker glattrühren und auf den ausgekühlten Boden legen.
12. Das frischgewaschene Obst schön auf der Tarte verteilen.

Et voilà.

Ich hatte die Tarte im Büro dabei und sie war in kurzer Zeit aufgegessen.

So nun verabschiede ich mich in mein Dresden-Wochenende mit meinem lieben Göttergatten. Ich freue mich auf 3 tolle Tage mit Shopping, neuer Ideensuche und wunderschönen Erlebnissen.

Bis bald!

Alles Liebe
Nicola

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s