Rucola-Weinbergpfirsich-Salat – ein wundervoller Sommersalat

Was koche ich heute? Diese Frage hat sich bestimmt schon jeder einmal gestellt!
Gestern gab es bei uns diesen leckeren Salat, ein leichtes Gericht für heiße Tage, auch wenn unser lieber Sommer gerade ein wenig Pause macht!

Für 2 Personen nehme ich folgende Zutaten:

1 Packung Rucola
2-3 Weinbergpfirsiche (Nektarinen gehen auch)
1 Packung Mozzarella Bällchen
frischgepresster Zitronensaft (nach Geschmack)
5-6 EL Olivenöl
1 TL Akazienhonig
Chiliflocken (je nach gewünschter Schärfe)
Fleur de Sel
frischgemahlener schwarzer Pfeffer
4 Scheiben Parmaschinken

Zuerst den Rucola waschen und trocken tupfen, danach die Weinbergpfirsiche in Würfel schneiden, den Mozzarella abtropfen lassen und alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing das Olivenöl, den Honig & den Zitronensaft schaumig rühren und mit den Chiliflocken, dem Fleur de Sel und dem frischgemahlenen Pfeffer abschmecken und über den Rucola-Pfirsich-Salat geben.

Zum Schluss den Parmaschinken in Stücke rupfen drübergeben und nochmal kurz durchmischen.

Am besten dazu passt ein leckeres, frischgebackenes Ciabatta.

Ich wünsche Euch ganz ganz viel Spaß beim nachmachen und vergesst nicht: „Die Freude und das Lächeln sind der Sommer des Lebens!“

Bis bald!

Alles Liebe

Nicola

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s